Veröffentlicht von Helena Peterk am Mi., 10. Feb. 2021 19:04 Uhr

Termine auf Anfrage 

Leitung: Sigrid Engelbrecht 
Kosten auf Anfrage 

Autobiografisches Schreiben in Übergangszeiten 
Der Kurs trägt dazu bei, sich selbst besser kennenzulernen. Indem wir uns mit dem eigenen Werdegang beschäftigen, gewinnen wir neue Erkenntnisse, die dabei helfen, stimmige Entscheidungen für aktuelle und künftige Vorhaben zu treffen. Dabei erarbeiten wir uns in Anlehnung an das Konzept der Lebensstufen von Erik H. Erikson mittels praktischer (Schreib-) Übungen neue Blickwinkel auf Gewesenes, Jetziges und Künftiges. 

Anmeldung  

(Foto: pixabay.com)

Kategorien Familienbildung: Digitale Angebote für Alle