×

Warnung

  • This event has already taken place.
Sonntag, 26. Mai 2019, 15:00 Uhr

Um Prinzen, beinahe böse Hexen, einen Zaubertrank und ein elternloses Mädchen geht es in dem Kindertheaterstück „Die verzauberten Prinzen“ von Claudia Kumpfe, das die Bluncky-Kids aufführen. Die zwischen sechs und zwölf Jahre alten Theaterspielerinnen und -spieler gehören zu einer Kindertheatergruppe des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf, die bereits 1994 gegründet wurde und jährlich ihre Zusammensetzung ändert – mal kommen Kinder dazu, andere verlassen die Gruppe. Doch jedes Jahr präsentieren die Bluncky-Kids ihre neue Produktion im Tagungszentrum Hermann-Ehlers-Haus des Kirchenkreises Reinickendorf. Manchmal werden dafür Kinderbücher mit eigenen Texten und Musik versehen, oder es werden wie in diesem Jahr vorhandene Theaterstücke aufgeführt. Die Gruppe der rund 15 Kinder wird mit großem ehrenamtlichen Engagement von den Erzieherinnen Sylvia Hückelkamp und Sabine Koß geleitet. Die Ausgaben für die Produktionen werden über die Eintrittsgelder finanziert.

Die Vorstellung findet am 25. und 26. Mai 2019 jeweils um 15 Uhr statt.


Jeweils im September beginnen die Proben für die neue Produktion, und die Leiterinnen nehmen gerne neue Mitspieler*innen auf. Geprobt wird mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr (nicht während der Schulferien) im Hermann-Ehlers-Haus, Alt-Wittenau 71/72, 13437 Berlin.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei
Sabine Koß unter sabine.koss@onlinehome.de
oder telefonisch unter 030/411 82 38.

(Foto: privat)

Mitwirkende
Die Bluncky-Kids, Leitung: Sylvia Hückelkamp und Sabine Koß
Ort
Hermann-Ehlers-Haus, Alt-Wittenau 71, 13437 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt 6 (ermäßigt 4) Euro