Sonntag, 15. September 2019, 16:00 Uhr

Wer einmal ein Konzert erleben möchte, bei dem man alles andere vergisst, der ist bei dem Vollblutmusiker BEN SANDS richtig. Sein typisch irischer Humor, seine Art, die Welt zu sehen und seine unvergleichlich warme Stimme fesseln und begeistern die Zuhörer. 

Dass er in der Nähe ist, erkennt man meist an einem fröhlichen Summen. Wenn er gerade nicht singt oder ein Instrument spielt, summt er, denn die Musik ist sein Lebenselixier. Genau das spürt man, wenn er auf der Bühne steht.

Die Begeisterung seines Publikums lässt ihn auch nach vielen Jahren die Mühen seiner teils langen Reisen vergessen. 

Auf seiner neuen Tour wird Ben Sands eine Auswahl seiner älteren Lieder, traditionelle irische Lieder, einige seiner großen Hits sowie Lieder seiner neuen CD (die ab Winter erhältlich sein wird) singen. Wie immer hat er auch eine paar neue Geschichten im Gepäck, die das Leben für ihn geschrieben hat.

Eintritt: 15 €, Ermäßigung (Rentner): 13 €

Kartenvorbestellungen unter 030/ 258 118 17

(Foto: promo)

Mitwirkende
Ben Sands (Gesang und Gitarre)
Ort
Hermann-Ehlers-Haus, Alt-Wittenau 71, 13437 Berlin, Deutschland
Preis
15 €, Ermäßigung (Rentner): 13 € - Kartenvorbestellungen unter 030/ 258 118 17