Samstag, 2. November 2019, 17:00 Uhr

Auf dem Programm stehen neben Schlagern aus Operette, Tonfilm und Tanzsaal die Ouvertüre zur Oper "Die diebische Elster" von Gioachino Rossini und Melodien aus der Operette "Die Blume von Hawaii" von Paul Abraham.

Das Salonorchester Thusnelda ist ein aus 16 Musikerinnen und Musikern bestehendes Amateurensemble, das sich der populären Musik aus der Zeit vor der Erfindung der Popmusik verschrieben hat. Sein Repertoire umfasst vor allem zwischen 1850 und 1950 entstandene Werke, darunter Operettenpotpourris und -ouvertüren, Tanzmusik wie Walzer, Tango und Foxtrott, Märsche, Schlager und sogenannte Charakterstücke.

Mitwirkende
Salonorchester Thusnelda
Ort
Evangeliumskirche, Hausotterplatz 3, 13409 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt ist frei - Spenden erbeten