×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Sonntag, 2. Februar 2020, 16:00 Uhr

„Sei Solo“ ist eine musikalische Reise durch Suiten von Bach für Violoncello Solo, inklusive Improvisationen zwischen den Sätzen, improvisierten Gebeten auf dem Cello und Stücken aus der Flamenco-Musik. Improvisation ist etwas, das jedem im Leben bekannt ist. Sei es im Gespräch, im Tun, Musikmachen, im Beten. Improvisation ist etwas, in dem es um mittelbare Äußerung der Gefühle geht. So gibt es auch im Zusammenhang von improvisierter und geschriebener Musik, Gebeten und Erzählungen in der Flamenco-Musik einen Kern, der alle diese Welten verbindet. 

Das Programm: 
Johann Sebastian Bach – Suite für Violoncello Solo No. 1 No. 2
Improvisationen • Gebete • Lieder aus Flamenco-Musik 

„Sei Solo“ - wird als „allein sein“ übesetzt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Bringen Sie Freunde mit!


Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Kunst und Kultur in der Gemeinde Alt-Wittenau"

(Foto: promo)

Mitwirkende
Emilia Viktoria Lomakova (Violoncello)
Ort Dorfkirche Alt-Wittenau, Alt-Wittenau 64a, 13437 Berlin
Preis
frei - Spende erbeten